Empowered by the greatest EU webhosters

Freiheit und Verpflichtung im Gleichgewicht

TWS glaubt an die Förderung von Unternehmergeist auf der Grundlage starker, lokaler Webhosting-Marken mit ihren einzigartigen Merkmalen und Kundenpartnerschaften. Jeder Unternehmer hat die Freiheit, seine eigenen Bedingungen festzulegen. Bei dieser Lean-Verfahrensweise bilden Freiheit und Verpflichtung eine ausgewogene Kombination: 

  • die Freiheit, das Unternehmen durch organisches Wachstum und Übernahmen zu erweitern;
  • die Verpflichtung zur Einhaltung neuer Geschäftspraktiken für die optimale Leistungserbringung.

Die lokalen Webhosting-Unternehmer sind weiterhin autonom und profitieren gleichzeitig vom Wissen und Know-how der gesamten TWS-Gruppe. Gerade dieses empfindliche Gleichgewicht – der gegenseitige Respekt vor der Unabhängigkeit anderer TWS-Unternehmen und der uneingeschränkte gemeinschaftliche Einsatz, um TWS zum absoluten Spitzenreiter in Sachen Webhosting zu machen – zeichnet TWS aus. 

Das traditionelle Konsolidierungsmodell

Das konventionelle Konsolidierungsmodell von privaten Kapitalbeteiligungsgesellschaften lässt Unternehmern keinen Spielraum: 

  • Während Unternehmer stolz sind auf ihre Webhosting-Marke und ihre Erfolge als lokales Unternehmen, werden deren Geschäftstätigkeiten früher oder später aufgelöst und komplett integriert.
  • Während sich Unternehmer eine gute Zukunft für ihr Personal wünschen, sorgt eine Konsolidierung dagegen für eine unsichere Zukunft der Mitarbeiter.
  • Sie möchten sich an der langfristigen Leistung ihres Webhosting-Unternehmens beteiligen und von den Vorteilen profitieren.

Was bietet TWS?

Wir arbeiten eng zusammen, um ihre Strategie erfolgreich umzusetzen, verfolgen Markentwicklungen aktiv und suchen ständig nach Möglichkeiten, zusätzliche Übernahmen bzw. Wachstum zu erzielen. 

TWS bietet problemlosen Zugang zu Fachkollegen und Experten. Dazu gehören u. a. M&A-Fachleute und Organisationsexperten, die sich auf die Nutzung von Größenvorteilen und Skaleneffekten konzentrieren. So können Sie Wachstum und Leistung beschleunigen und sich zu einem Spitzenreiter auf dem europäischen Webhosting-Markt entwickeln. 

Warum Vorlagen?

Erfolg ist nicht nur von der richtigen Planung abhängig. In den meisten Fällen hängt Erfolg davon ab, wie gut man den Plan in die Tat umsetzt. Aber: Die Herausforderungen, vor denen Sie als Unternehmer stehen, sind neu, kompliziert und riskant. 

Dann ist es gut, wenn Ihnen praktische Webhosting-Leitfäden zur Verfügung stehen, die auf europäischen Benchmarks und Best Practices beruhen. So beschränken Sie das Risiko auf ein Minimum und beschleunigen den Erfolg.

Warum Vorlagen mit europäischen Benchmarks?

Zur Optimierung der Webhosting-Leistung werden die TWS-Vorlagen an europäischen Best Practices gemessen. Man kann eine Menge von Kollegen lernen, die einen Schritt voraus sind. Jeder Unternehmer, mit dem wir zusammenarbeiten, verfügt über seine eigenen Erfolgsrezepte. TWS basiert Ihr Wachstum auf Intelligenz und Fakten anstatt auf Mutmaßungen. 

Unsere Benchmarks bieten Einblicke und stellen Daten bereit, mit denen Sie Ihre Leistungsbeschleunigung definieren und steuern können und gleichzeitig das Risiko minimieren und den Erfolg maximieren. Wir aktualisieren diese Benchmark-Daten regelmäßig. Sie haben außerdem Zugang zu den anderen Unternehmen unseres Netzwerks, die Ihnen mit präzisen Auskünften anstatt mit Annahmen zur Seite stehen.

TWS stellt für Webhosting-Unternehmer praktische Leitfäden zur Verfügung: 

  • Mit Benchmarks verglichene Messungen der Kompetenzen und KPIs, z. B.:
    • Kundenabwanderungsanalysen
    • Analysen des Upselling-Potenzials
    • F&E-Benchmark-Analysen
  • Insiderwissen wie:
    • Dos and Don’ts auf Organisationsebene
    • Dos and Don’ts – Preisstrategien
    • Dos and Don’ts – Sales & Marketing
  • Geschäftsoptimierung wie:
    • Analysen zur Steigerung der Handelsspanne
    • ROI-Kapitalanalysen
    • Bessere strategische Kostenanalysen

>> Weiter: TWS – Sie möchten ein TWS-Familienmitglied werden?